“Nachholderby” gegen den SV Steinfurth!

Kreisoberliga Friedberg

Am kommenden Mittwoch (3.10) findet um 15:00 die Partie der SGO gegen den SV aus Steinfurth statt. Am 19. August wurde die Partie, nach der schweren Verletzung von Steinfurths Stürmer Christian Adler, abgebrochen. Die harten Fakten sprechen hier deutlich gegen die SGO.

(pf) Sechs Punkte auf dem Konto und der vorletzte Tabellenplatz stehen hier  20 Punkten der Gäste und dem fünften Tabellenplatz entgegen. Die SGO muss daher alles in die Waagschale werfen, was sie zu bieten hat. Der vorm Tor zuletzt glücklose Pierre Pfeil konnte die Torflaute im vergangenen Spiel gegen den TSV aus Dorn-Assenheim beenden und kann nun etwas befreiter agieren Auch Kai Schnitter spielte nach seiner Amtsniederlegung als Trainer stark auf und wird wieder der gewohnt sichere Rückhalt für die Mannschaft sein. Es bleibt also abzuwarten, ob die  Zahlen Recht behalten werden.