SG Oppershofen feierte Jahresabschluss

Ein ebenso ereignis- wie auch erfolgreiches Jahr 2019 verzeichneten die Fußballer der SG Oppershofen. Zum Jahresabschluss fanden, wie in den vergangenen Jahren auch, zwei Gemeinschaftsveranstaltungen statt. ZunĂ€chst stand am letzten Samstag vor Heiligabend die traditionelle Weihnachtsfeier an. Auch diesmal hatte der Kulturausschuss der SGO ein aufwĂ€ndiges, multimedial unterstĂŒtztes Programm vorbereitet, in dem das Kalenderjahr 2019 mit der sportlichen Aufholjagd, der Teilnahme an den Relegationsspielen sowie dem damit verbundenen Aufstieg Revue passieren gelassen wurde. Erneut wurde das Essen an der Weihnachtsfeier frisch vor Ort durch Dieter Graulich („Gasthaus zur Haltestelle“, Ostheim) zubereitet.

Eine Woche spĂ€ter brachen die Vereinsmitglieder der SGO zur alljĂ€hrlichen Winterwanderung auf. In diesem Jahr fĂŒhrte der Weg bei strahlendem Sonnenschein von Oppershofen durch den Södeler Wald bis nach Wohnbach, wo in der GaststĂ€tte „Zur Linde“ eine Rast eingelegt wurde. Anschließend wanderten die ĂŒber 30 Teilnehmer zurĂŒck nach Oppershofen und ließen den Tag gemeinsam im „Gasthaus zur Wetterau“ ausklingen.

Bilder und Text: Tobias Schwarz