Testspielserie erfolgreich abgeschlossen

SG Oppershofen I – FSG Borsdorf/Rodheim I 5:1 (4:0)

SGO_I_FSG_BoRo_I_13.jpgBisher hatte die SGO stets h├Âherklassige Gegner auf der Liste. Nach absolvierten Testspielen im Taunuskreis war nun ein Gegner auf Augenh├Âhe aus der Kreisliga A B├╝dingen zu Gast in Oppershofen. Die Partie begann bereits nach vier Minuten mit einem Kopfballtor von Kai Schnitter bestens f├╝r die Heimmannschaft. Kai legte keine 6 Minuten sp├Ąter erneut per Kopf nach. Gerhard Suchantke leistete hierzu die Vorarbeit mit einem langem Lauf auf der Aussenbahn.
Das dritte Tor der SG Oppershofen ging erneut auf die Rechnung von Spielertrainer Kai Schnitter nach einem Zuspiel von Florian Weil. Mike Schmidt besiegelte den 4:0 Halbzeitstand nach einem 16 Meter Schuss.

SGO_I_FSG_BoRo_I_16.jpgDie Pausenansprache des G├Ąstetrainers konnte direkt in z├Ąhlbares umgewandelt werden, der Spieler mit der R├╝ckennummer 6 konnte auf 4:1 verk├╝rzen. In der 67 Minute sorgte Florian Weil nach einem Zuspiel von Mike Schmidt f├╝r das 5:1 Endergebnis.

F├╝r die SG Oppershofen spielten:
Kalkbrenner; Pfeffer, Schmidt, M├╝ller A., Dimmer, Schnitter, Weil F., Bayer N., M├╝ller C., Heilig T., Bellersheim, Suchantke

Fotos der Begegnung: